Anspruch
 

Wonach wir streben

Unser Ziel ist, das Vermögen unserer Kunden langfristig zu bewahren und zu vermehren. Jeder Vermögensinhaber bringt dabei seine eigene Geschichte und Zukunftsvision mit. Wir nehmen uns die Zeit, gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Anlagestrategie zu entwickeln. Wirtschaftliche Unabhängigkeit und Neutralität gegenüber Banken sichern kundenorientierte Entscheidungen. Loyalität und Diskretion sind wesentliche Eckpfeiler im Umgang mit unseren Mandanten.

Intelligent investieren

Intellektuelle Unabhängigkeit und der richtige Umgang mit Informationen lassen uns den Unterschied zwischen Trend und Mode erkennen. Wir erarbeiten uns ein eigenständiges Bild von den Märkten, um gute von weniger guten Gelegenheiten unterscheiden zu können.

Wir legen hohen Wert auf die bestmögliche Qualifikation unserer Mitarbeiter, denn zur Erfahrung muss ein intellektuelles Verständnis kommen, das die Dinge begrifflich ordnen kann. Oder wie Immanuel Kant es auf den Punkt gebracht hat: „Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind“.

Langfristig investieren

Unsere Anlagephilosophie orientiert sich am Value-Ansatz. Bei der Auswahl der Wertpapiere achten wir nicht nur auf Solidität und Profitabilität eines Unternehmens, sondern auch auf den Preis, den wir dafür zahlen. Wir denken dabei wie Eigentümer, nicht wie Spekulanten.

Wir können auf lange Erfahrung zurückgreifen, sind nicht auf einzelne Anlagekategorien festgelegt und werden insbesondere in Nischen fündig. Wir haben zudem die Geduld, die nötig ist, um auch von irrationalen Marktphasen zu profitieren.

Wir investieren weder übereilt noch überteuert und vermeiden so Verluste, die sich nur langsam wieder aufholen lassen. Das sorgt für eine hohe Stabilität in der Wertentwicklung unserer Portfolios.

Verantwortungsvoll investieren

Die Principles for Responsible Investment (PRI) sind eine Finanzinitiative der UN, die mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, Grundsätze für verantwortungsbewusstes Wertpapiermanagement zu entwickeln. Sie spiegeln die zunehmende Bedeutung der Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (englisch: environmental, social and governance = ESG) für Investitionsentscheidungen wider.

Wir haben die PRI im Jahr 2013 unterzeichnet und sind davon überzeugt, dass Unternehmen, die ESG-Themen strategisch managen, in Zukunft klare Wettbewerbsvorteile auf globalen Märkten haben werden und langfristig eine bessere Performance aufweisen.

cr_pic.jpg

Eyb & Wallwitz – Intelligent investieren