14.03.2018

Podcast #9 | Handelsstreit und Strafzölle: Übermut in Washington

0:00
/

Donald Trumps Ankündigung, Zölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium erheben zu wollen, hat bei den engsten Verbündeten der USA für Aufregung gesorgt. Im lockeren Gespräch in ihrer Kaffeeküche erklären Georg von Wallwitz und Ernst Konrad, welche Verschärfungen zu erwarten sind und wieso die Aktienmärkte die Nachricht einigermaßen unaufgeregt aufgenommen haben.

Dieser Beitrag dient der allgemeinen Information über Märkte und analysiert allgemeine unternehmerische und volkswirtschaftliche Entwicklungen. Die darin enthaltenen Aussagen stellen keine Empfehlung zum Erwerb, zum Halten oder Verkaufen von Finanzinstrumenten dar und sind daher auch nicht als Anlageberatung zu verstehen. Es handelt sich bei dem Beitrag um eine Maßnahme zur Außendarstellung der Eyb & Wallwitz GmbH und stellt dementsprechend eine allgemeine absatzfördernde Maßnahme dar. Die gemachten Angaben sind persönliche Meinungen und Bewertungen der auftretenden Personen. Investoren müssen selbst auf Basis der Chancen und Risiken, ihrer eigenen Anlagestrategie und ihrer finanziellen, rechtlichen und steuerlichen Situation entscheiden, ob eine bestimmte Transaktion für sie sinnvoll ist. Verantwortlich für den Inhalt ist die Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH, Maximilianstraße 21, 80539 München, www.eybwallwitz.de.

Unsere Autoren stellen sich vor.

Dr. Georg von Wallwitz
Dr. Georg von Wallwitz

Geschäftsführender Gesellschafter | Lead Portfoliomanager

Dr. Ernst Konrad
Dr. Ernst Konrad

Geschäftsführender Gesellschafter | Lead Portfoliomanager

Dr. Kristina Bambach, CFA
Dr. Kristina Bambach, CFA

Portfoliomanagerin | Head of Responsible Investment

INVESTMENT NEWS

Aktuelles von Eyb & Wallwitz.

Weitere News.