07.04.2022

Podcast #102 | "Status Quo an den Aktienmärkten"

0:00
/

Die Aktienmärkte wurden im ersten Quartal 2022 aufgrund der aktuellen geopolitischen Entwicklungen sowie der anhaltenden Inflation durchgeschüttelt, haben sich aber inzwischen wieder etwas beruhigt. Vergleicht man die Märkte mit einem Boxer, könnte man sagen: Nach dem ersten heftigen Schlag der Zinshysterie folgte nun mit der Russland-Ukraine-Krise der zweite Schlag. Ein K.O. der Aktienmärkte ist jedoch nicht in Sicht. Hören Sie in der neuen Folge des “Investmenttalks aus der Kaffeeküche” mit Dr. Kristina Bambach, Dr. Georg von Wallwitz und Ingo Koczwara, was die Entwicklungen an den Aktienmärkten für Anleger bedeuten und was Apple mit der deutschen Bundeswehr gemeinsam hat. 

Dieser Beitrag dient der allgemeinen Information über Märkte und analysiert allgemeine unternehmerische und volkswirtschaftliche Entwicklungen. Die darin enthaltenen Aussagen stellen keine Empfehlung zum Erwerb, zum Halten oder Verkaufen von Finanzinstrumenten dar und sind daher auch nicht als Anlageberatung zu verstehen. Es handelt sich bei dem Beitrag um eine Maßnahme zur Außendarstellung der Eyb & Wallwitz GmbH und stellt dementsprechend eine allgemeine absatzfördernde Maßnahme dar. Die gemachten Angaben sind persönliche Meinungen und Bewertungen der auftretenden Personen. Investoren müssen selbst auf Basis der Chancen und Risiken, ihrer eigenen Anlagestrategie und ihrer finanziellen, rechtlichen und steuerlichen Situation entscheiden, ob eine bestimmte Transaktion für sie sinnvoll ist. Verantwortlich für den Inhalt ist die Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH, Maximilianstraße 21, 80539 München, www.eybwallwitz.de.

INVESTMENT NEWS

Aktuelles von Eyb & Wallwitz.

Weitere News.